BMW Autoradios – Alternativen zum Werksmodell

Fahrer eines Autos der Marke BMW sind in der Regel selbst bei älteren Fahrzeugen nicht unbedingt dafür bekannt, dass sie sich mit Billig-Autoradios zufrieden geben. Einzig Oldtimer-Eigentümer werden vermutlich darauf bestehen, das Kfz auch in diesem Punkt möglichst im Originalzustand zu belassen. Wer einen neuen Wagen des Herstellers aus Bayern kaufen möchte, hat meist eine recht genaue Vorstellung davon, welche Funktionen das BMW Autoradio bieten sollte. Aufgrund des technischen Fortschritts gibt es in diesem Punkt eine beachtliche Auswahl. Das wiederum führt dazu, dass Verbraucher das Portal autoradio.org nutzen, um BMW Autoradios auswählen zu können, die oft weitaus mehr als die vorinstallierten Produkte bieten.

BMW Autoradio Test 2016

Ergebnisse 1 - 48 von 62

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite

Du kennst Deine Wünsche fürs BMW Autoradio am besten

Schon der Verkaufspreise wegen werden Fahrzeuge der Traditionsmarke im Regelfall durchaus mit überdurchschnittlich guten Autoradios ausgeliefert. Was jedoch zum besten Modell unter den BMW Autoradios wird, ist eine sehr individuelle Frage, die nur Du selbst beantworten kannst. Schon aus dem einfachen Grund, weil ein BMW Autoradio aus dem Vergleich von autoradio.org nicht ausschließlich ein Gerät sein muss, das Du vom Kfz-Hersteller selbst einbauen lässt. Ein anderes Gerät nachzurüsten, ist oft so etwas wie eine Grundsatzentscheidung, weil Du treuer Anhänger einer bestimmten Marke bist oder Wert auf besondere Funktionen legst, die es ab Werk bei den BMW Autoradios eben nicht gibt, wie Dir die Testberichte zeigen.

Der günstige Preis ist bei Käufern eines edlen BMW vermutlich nicht das erste Kriterium für die Auswahl eines BMW Autoradios. Kaufen wirst Du wohl eher ein Produkt eines Herstellers, dessen Qualitäten Dir bereits von anderen Online-Bestellungen bekannt sind. Oder Du weißt, dass eine bestimmte Marke als Testsieger zu einem extra guten Verkaufspreis deutlich mehr Leistung verspricht als Edel-Marken. Als BMW Autoradio kommen zum Beispiel diese Marken infrage:

  • AEG
  • Blaupunkt
  • Sony
  • Kenwood
  • Denver
  • Auna
  • JVC
  • Pioneer

Auswahl kennen und richtige Entscheidungen treffen

Je nach Modell und Ausstattung bist Du darauf angewiesen im Vergleich zu prüfen, welche Preise für das notwendige Zubehör eingeplant werden müssen. Ein passender Bluetooth-Adapter, das richtige Kabel für den Anschluss per Aux-Anschluss oder ein vollständig neuer Kabelbaum sind nur drei der möglichen Ersatzteile, die Du bei den Testberichten zu BMW Autoradios unter Umständen in den Vergleich einbringen musst, um eine genaue Vorstellung vom Gesamtpreis zu bekommen. Damit Dir dieser Zubehör-Test möglichst leicht fällt, musst Du wissen, welche Art von BMW Autoradios es überhaupt gibt von den diversen Marken, deren Produkte Du im Online-Shop bestellen kannst. Gerade bei der jeweiligen Ausstattung ist die Bandbreite sehr weitreichend. Dementsprechend bemüht müssen Konsumenten bei der Suche nach dem eigenen Testsieger sein.

Ein BMW Autoradio muss möglicherweise diese Ausstattung bieten:

  • RDS-Autoradio-Empfang
  • ein integriertes Navigationssystem
  • einen DVD-Player, der auch eigene Videos abspielen kann
  • einen CD-Player samt MP3-Abspielfunktion
  • die Nutzungsmöglichkeit als Freisprecheinrichtung
  • Anschlussmöglichkeiten für Endstufe, Subwoofer, etc.
  • eine Bluetooth-Schnittstelle für Smartphones
  • einen USB-Anschluss und einen SD-Karten-Slot

Welche Geräte willst Du unbedingt anschließen?

Welche Anschlussmöglichkeiten Dein BMW Autoradio unbedingt bieten muss, entscheidest Du im Vergleich letzten Endes selbst. Denn nur Du weißt beim Besuch eines Online-Shops, was im Test geboten sein muss, damit ein Gerät zu Deinem Testsieger wirst. Bist Du darauf angewiesen, dass Testberichte zu den BMW Autoradios auf die Option eines USB- oder Bluetooth-Anschlusses hinweisen, kannst nur Du beurteilen, ob dies verzichtbar oder unerlässlich ist. Wer mit dem neuen Autoradio im BMW ohne Headset telefonieren möchte, kommt nicht umhin, auf die Anschlussoption für das jeweilige Mobiltelefon zu achten.

Gerade beim Autoradio mit Navi ist der Vergleich wichtig

Willst Du im Vergleich zwingend ein BMW Autoradio samt Navigationssystem kaufen, solltest Du darauf Wert legen, dass die Geräte am besten zumindest für einige Zeit die Chance für kostenlose Karten-Updates bieten. Das erspart Dir wenigstens eine Weile lang weitere Ausgaben, die sich schlimmstenfalls rückwirkend auf die Kosten für das BMW Autoradio auswirken. Je nach Hersteller sind die Extraausgaben nicht zu unterschätzen. Eine sorgfältige Auswahl im Vergleich macht BMW Autoradios immerhin zeitweise günstig. Abgesehen davon, dass Du mit dem genauen Lesen der Testberichte ohnehin Produkte online bestellen kannst, die beim Komplettpreis überzeugende Argumente für den fahrbaren Untersatz bieten!