DAB Autoradios – digital besser und mehr im Auto hören

DAB AutoradioSie suchen ein richtig gutes Autoradio? Am besten sollte der Neukauf alle derzeit angesagten Technologien in sich vereinen? In diesem Fall kommen Sie als eifriger Radiohörer nicht umhin sich im Vergleich von autoradio.org ein wenig eingehender mit DAB Autoradios der verschiedenen Hersteller zu beschäftigen. Mittlerweile tauchen bei unserem Portal nicht nur Modelle mit dem normalen DAB-Standard, sondern ebenso mit dem Technik-Format DAB+ auf. Umso genauer müssen Sie hinsehen, wenn Sie die DAB Autoradios studieren, um später Ihren Favoriten bestellen zu können. Selbst der Begriff DAB Surround fällt zunehmend im Zusammenhang mit dem Radioempfang. Die Abkürzung DAB steht für „Digital Audio Broadcasting“ und stellt einen Standard für die digitale Radioübertragung dar. Ihr Vorteil: Aufgrund der Technik können Sie unterwegs auch über das DAB Autoradio beliebte Satelliten- und Kabel-Sender abrufen. DAB gibt es seit 2001, DAB+ erst seit Sommer 2011.

DAB Autoradio Test 2016

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Lassen Sie sich nicht zu sehr von großen Namen ablenken

Autoradio mit DABSie möchten endlich umsteigen? Kein Problem, unser DAB Autoradio Vergleich hilft Ihnen! Eine günstige Startposition sichern Sie sich, indem Sie nicht gleich das erste DAB Autoradio Ihrer Lieblingsmarke im Online-Shop kaufen, sondern die Mühe eines genauen Abgleichs der technischen Daten auf sich nehmen. Selbst als überzeugter Fan eines Herstellers können Sie noch etwas hinzulernen und erkennen, dass es durchaus die Möglichkeit gibt, vergleichbar gute Qualität zu einem noch günstigeren Preis zu kaufen. Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie für neueste Hightech-Autoradios mit allen derzeit möglichen technischen Finessen mehrere hundert Euro ausgeben mussten. Klar, wenn es die bekannte Edelmarke sein soll, können Sie weiterhin DAB Autoradios zu solchen Preisen bestellen. Nötig aber ist dies eben nicht mehr. Zumal der Wettbewerb im Web auch an diesem Punkt Auswirkungen zu Ihren Gunsten hat. Kaufen Sie also erst dann ein Gerät, wenn Sie alle Optionen miteinander verglichen haben.

Exakt dieser DAB Autoradio Vergleich 2014 gelingt mit unseren Testberichten unbürokratisch und auf Wunsch auf Basis der Hersteller oder bestimmter Produkteigenschaften. Lesen Sie unsere kleine Vorauswahl der Marken, die DAB Autoradios im Sortiment haben:

Technische Feinheiten können über die Bestellung entscheiden

Fast noch wichtiger als die Aussagen der Hersteller von DAB Autoradios dahingehend, wie viele Sender man als Nutzer potentiell empfangen kann, ist die Frage nach der sonstigen technischen Ausstattung. In puncto DAB Empfangsleistung unterscheiden sich die Produkte innerhalb der jeweiligen Preisklassen oft nur geringfügig. Anders aber verhält sich die Lage, schaut man sich DAB Autoradio Testberichte hinsichtlich der Bauweise oder der sonstigen Leistungsfähigkeit an. Finden können Sie die Modelle aus dem DAB Autoradio Test in den Sparten der

sowie in fast allen anderen Bereichen, die der Autoradio-Markt mittlerweile zu bieten hat. Wie bei allen Geräten auf dem Gebiet der Unterhaltungselektronikbranche sind etliche DAB Autoradios bei genauer Betrachtung gleich in mehreren dieser aufgelisteten Kategorien zu finden. Dies macht den DAB Autoradio Vergleich 2014 im Grunde noch wichtiger, damit Sie etwas bestellen, was Sie am besten in allen wichtigen Punkten zu überzeugen weiß. Ein günstiger Preis, dies sei nochmals erwähnt, sollte längst nicht mehr als generelles Ausschluss-Kriterium gewertet werden. Und ohnehin gilt wie bei jedem Radio und jeder Soundanlage: Letztlich machen weder Preis noch Aussehen, sondern der Ton bzw. Klang die Musik.

Liest sich der DAB Autoradio Testbericht bezüglich des Sounds positiv und wissen Sie die Aussage des Preisvergleichs ebenso zu schätzen, sollten im letzten Schritt noch folgende Aspekte geprüft werden und bekannt sein:

  • Einstellmöglichkeiten am Display (Sound & Optik)
  • die maximale Musikleistung
  • Anschlüsse für Speaker, Subwoofer, Endstufe, etc.
  • bei Bluetooth-Modellen der genutzte Standard
  • optionale Bedienung per (Lenkrad-) Fernbedienung
  • Steuer-Möglichkeit für iPod, iPhone und andere Abspielgeräte
  • der Lieferumfang
AEG
Kenwood Pioneer
Gründungsjahr 1883 1946 1938
Besonderheiten
  • intuitiv bedienbar
  • Spezialist für Haushaltsgeräte
  • japanisches Unternehmen
  • große Firma für Kommunikationselektronik
  • weltweit bekanntes Elektronikunternehmen
  • international tätig

Vor- und Nachteile eines DAB-Autoradios

  • mit Display
  • gute Anschlüsse
  • meist sehr teuer

So wird das Autoradio zum Kino-Center

Selbst wenn Ihr altes Abspielgerät im Kfz ebenfalls ein DAB Autoradio war, wird es spätestens beim Einbau eines Modells von anderen Herstellern teilweise Probleme geben. Deshalb sollten Sie darauf achten, dass Sie beim Bestellen kostenlos die benötigte Einbauhalterung sowie das passende Installations-Werkzeug vom Hersteller bekommen. Hören Sie gerne viele verschiedene Sender, sollten Sie im DAB Autoradio Test 2014 Wert auf möglichst viele Speicherplätze Wert legen. Nutzer, die sehr viel im Fahrzeug unterwegs sind, sollten sich die Testberichte zu DAB Autoradios mit automatischer und unterbrechungsfreier Umschaltung zwischen dem klassischen UKW- und DAB- oder DAB+-Empfang anschauen.

Tipp! Telefonieren können Sie natürlich ebenfalls über die meisten Radiogeräte fürs Kfz. Achten müssen Sie hierbei darauf, dass die integrierte Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Ihrem mobilen Endgerät optimal zusammenarbeitet.

Mindestens ebenso interessant sind DVD Autoradios, die Sie mit ergänzenden Monitoren für die vorderen Kopfstützen zum fahrbaren Kino für die ganze Familie umfunktionieren können. Angesichts der inzwischen durchaus gebräuchlichen HD-Auflösung, die auch an manchem DAB Autoradio anzutreffen ist, müssen Sie bei der Bildqualität nicht die geringsten Abstriche in Kauf nehmen!