Autoradio mit Antennenverstärker nutzen – so verbessern Sie die Empfangsqualität

Megakick AutoradiosDer Empfang von Radiosignalen ist nicht immer zufriedenstellend. Vor allem in Gebieten mit schwacher Sendeleistung, verschwinden die Sender ständig oder die Wiedergabe ist durch mehr oder weniger starkes Rauschen getrübt. Abhilfe schaffen moderne Autoradios mit doppeltem Tuner, die allerdings ihren Preis haben. Ein einfaches Autoradio können Sie aber durch einen Antennenverstärker deutlich verbessern. So wird der Verstärker mit dem Radio verbunden.

Was bringt ein Antennenverstärker?

EmpfangsqualitätEin Antennenverstärker für das Autoradio verbessert die Empfangsfeldstärke zwischen dem Hochfrequenzsignal und dem Autoradio. Schwache Frequenzen werden verstärkt, wodurch sich der Empfang verbessert. Das Rauschen nimmt merklich ab. Die im Handel erhältlichen Modelle decken alle gängigen Frequenzbereiche zwischen 30 MHz und 300 MHz ab.

Allerdings macht ein Antennenverstärker nur bei einfachen, preiswerten Autoradios ohne doppelten Tuner wirklich Sinn. Denn die hochwertigen Modelle sind in der Lage, Radiosignale optimal zu empfangen.

Da die Radiosignale bei diesen Autoradios ohnehin schon maximal verstärkt werden, bringt ein Antennenverstärker hier keine Verbesserung mehr.

Antennenverstärker für das Autoradio einbauen

Im Internet findet man einige Anleitungen für den Einbau eines Antennenverstärkers.

Anschlussort Hinweise
Kofferraum Empfohlen wird der Einbau im Kofferraum, dazu sei das Verlegen eines Stromkabels von der Batterie in den Kofferraum notwendig. Solche Anleitungen sind eher für alte Autoradios gedacht. So kompliziert ist der Einbau heutzutage nämlich nicht mehr!
Autoradio Moderne Antennenverstärker werden ganz einfach an das Autoradio angeschlossen. Autoradios haben zu diesem Zweck eine spezielle Anschlussmöglichkeit, je nach Modell wird der Ausgang zum Beispiel Remoteausgang oder Antennenschaltausgang genannt. In welchen Ausgang der Antennenverstärker bei Ihrem Autoradiomodell angeschlossen werden muss, können Sie dem Benutzerhandbuch des Radios entnehmen. Der Verstärker wird einfach nur in den entsprechenden Anschluss gesteckt und an einem dafür geeigneten Ort, wie beispielsweise auf dem Armaturenbrett, abgelegt oder fixiert.

Tipp! Ein Verstärker für die Antenne ist ein sinnvolles Zubehör für einfache, preisgünstige Autoradios, vor allem wenn man sich häufiger in Gebieten mit schwacher Sendeleistung aufhält. Die Verstärker sind preiswert und lassen sich heutzutage im Handumdrehen einbauen.

Vor- und Nachteile von Antennenverstärkern

  • einfacher Einbau
  • besserer Empfang von Radiosendern
  • nicht für jedes Autoradio geeignet

Antennenverstärker für Autoradis

Neuen Kommentar verfassen