Kassetten Autoradios – echte Klassiker halten sich ewig

Für manchen sind Kassetten Autoradios vermutlich vor allem eines: antiquiert und längst für einen Austausch überfällig. Für andere sind die Geräte fürs Auto nicht weniger als ein Statement für die gute alte Zeit. Und tatsächlich erfahren Sie über unser Portal autoradio.org, dass Sie Ihr altes Kassetten Autoradio nicht in jedem Fall durch ein neues Modell – vielleicht ein reines MP3 Autoradio oder ein Autoradio mit CD-Player – ersetzen müssen. Denn die Geräte, die es mit Kassetten-Ausstattung gibt, können heute mehr als vielleicht noch vor 20 Jahren. Unser Vergleich bringt Gewissheit, welche Angebote die Hersteller Ihnen derzeit vorstellen, falls Sie einen Kauf tätigen möchten.

Kassetten Autoradio Test 2016

Ergebnisse 1 - 4 von 4

sortieren nach:

Raster Liste

Zubehör macht Kassetten-Geräte zeitlos

Darüber hinaus können Sie unseren Testberichten entnehmen, mit welchen Produkten Sie schon für relativ wenig Geld aus Ihrem alten Kassetten Autoradios ein modernes Gerät machen können. Zwei der wichtigen Stichwörter sind „Kassettenadapter“ und „FM-Transmitter“. Mit einer Adapter-Kassette können Sie meist über einen Klinkenanschluss im Format 3,5 Millimeter externe Geräte wie einen MP3-Player anschließen. Beim FM-Transmitter für Geräte wie den iPod oder ein Smartphone können Sie MP3s über unterschiedliche Radio-Frequenzen auf Ihr eingebautes Kassetten Autoradio bringen. Die allermeisten Kassetten Autoradios verfügen über eine Radio-Einheit, so dass Sie sich durch derartige Extras günstig den Kauf komplett neuer Anlagen fürs Auto sparen können. Interessant übrigens: Auch die Kassettenadapter gibt es inzwischen als kabellose Variante mit Fernbedienung, so dass Sie sich nicht mit zusätzlichen Kabeln im Innenraum herumärgern müssen.

Geräte mit vielen Extra-Funktionen

Dass sich die klassischen Kassetten Autoradios doch recht deutlich verändert haben, werden Sie unter anderem am Modell „Delphi“ vom Hersteller GRUNDIG unter der Bezeichnung „CL 2300“ finden. Neben dem Kassetten-Teil gehört hier ein CD-Teil zur Ausstattung, das auch MP3-fähig ist. Geeignet ist das Kassetten Autoradio mit seinem Double Size-Format vorrangig als VW Autoradio. Aus über 200 Display- und Armaturbeleuchtungsfarben können Sie bei diesem Gerät Ihr Design selbst wählen. Das Radio verfügt über die beliebte RDS-Funktion, natürlich arbeitet das Kassettendeck mit Auto-Reverse. Damit ist das Kassetten Autoradio nicht nur günstig, sondern erfüllt auch ganz unterschiedliche Zwecke, so die Aussage der Experten im Vergleich verschiedener Kassetten Autoradios.

Kassetten Autoradios können heute viel mehr

Zu den wenigen noch im Handel verfügbaren Kassetten Autoradio gehört auch der Roadstar „CD-900USMP“ CD-MP3-Tuner- ebenfalls ein Modell im Format Doppel DIN. Doch auch hier ist neben dem Kassettendeck noch etliches mehr Teil der Ausstattung. Ein Radio mit RDS, ein SD-Kartenslot und eine USB 2.0 Schnittstelle bieten Ihnen Spielraum, damit Sie flexibel Musik hören können. Ob Ihren alten Lieblings-Mix-Kassette oder aktuelle Hits vom MP3-Player oder USB-Stick. Die LCD-Anzeige lässt sich gut überblicken, die Bedienung des Kassetten Autoradios kann von Hand ober per mitgelieferter Fernbedienung erfolgen.

Kassetten-Fans werden bei Amazon fündig

Und sollten Sie wirklich für Ihr treues Kassetten Autoradio einen Kfz-Autoradio-Adapter suchen, wird Ihnen der Test frühzeitig den kabellosen und fernbedienbaren MP3-Player von auvisio vorstellen. Der MP3-Player für Kassetten-Autoradios kann durch die Card-Reader-Funktion am Rechner bearbeitet und per USB für fünf bis zu Stunden Musikgenuss aufgeladen werden. SD-Speicherkarten mit maximal 32 GB liest das Modell. Alle Produkte vom Adapter über Datensticks bis zum Kassetten Autoradio kaufen Sie in wenigen Schritten beim Online-Shop von Amazon. Ab einem Warenwert von nur 29 Euro werden Sie ohne Versandgebühren beliefert!