Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Di Martino al4002 F Pumpe A Druck Test

Di Martino al4002 F Pumpe A Druck

Di Martino al4002 F Pumpe A Druck
Di Martino al4002 F Pumpe A DruckDi Martino al4002 F Pumpe A Druck

Unsere Einschätzung

Di Martino al4002 F Pumpe A Druck Test

<a href="https://www.autoradio.org/di-martino/di-martino-al4002-f-pumpe-a-druck/"><img src="https://www.autoradio.org/wp-content/uploads/awards/5255.png" alt="Di Martino al4002 F Pumpe A Druck" /></a>

Einschätzung
Ausstattung /
Besonderheiten
Bedienung /
Ton-Qualität
Preis-Leistung

Merkmale

  • max. Füllmenge: 1,8 Liter
  • Ventil, das den Druck lange hält
  • einstellbare Düse von Sprühen zu Schäumen
  • Jet-Funktion mit bis zu 110°

Vorteile

  • Solide Funktion und Handhabung
  • Gute Verarbeitung
  • Flexibel einsetzbar

Nachteile

  • Schaumbild nicht immer optimal
  • Zu viel Pumparbeit

Zubehör

  • Schaumsprüher

Technische Daten

Marke / HerstellerDi Martino
Modellal4002 F Pumpe A Druck
Aktueller Preisca. 18 Euro
Füllmenge1,8 l

Die Di Martino al4002 Foam Pumpe eignet sich unter anderem für die Autowäsche und will durch ein gutes Schaumbild überzeugen können. Diese Einschätzung geht weiter auf das Modell ein.

Di Martino al4002 F Pumpe A Druck bei Amazon

  • Di Martino al4002 F Pumpe A D... bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung und Besonderheiten

Die Sprühflasche wurde mit einer Viton Dichtung versehen und mit einer leistungsstarken und langlebigen Pumpe. Hinzu kommen drei Schaumdüsen, um die Schaumkonsistenz flexibel anzupassen. So erzielt man festen, mittleren ode auch nur leichen Schaum. Das Fassungsvermögen des Behälters beläuft sich auf 1,8 Liter. Eine Jet-Funktion mit einem 110 Grad Sprühfunktion gestattet weitere Einsatzmöglichkeiten. Auch durchaus im Haushalt oder Garten. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Bedienung/Handhabung

Der günstige Foamer bietet sich gut für verschiedene Arbeiten in Haus und Garten an. Das können auch die Käufer auf Amazon bestätigen, die recht zufrieden sind mit der Handhabung und Verarbeitung. Die Flasche macht einen stabilen Eindruck und liefert ein solides Schaumbild, das aber Verbesserungspotenzial zeigt. Einigen Käufern im Shop ist dieses nämlich einfach nicht fest genug. Das größte Manko zeigt die Flasche aber bei der Pumpe. Mann muss viel pumpen, um für Schaum zu sorgen, was bei der Anwendung stört. Es gibt andere Flaschen, bei denen man deutlich weniger pumpen muss und bessere Ergebnisse erzielt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 18 Euro im Online-Shop von Amazon. Die Kosten für die Sprühflasche bleiben überschaubar, wobei auch die Funktion mit kleinen Einschränkungen recht gut ist. Daher erscheinen Preis und Leistung fair. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Mit der Di Martino al4002 Foam Pumpe erhält man eine solide Alternative, die insbesondere für die Autowäsche zu empfehlen ist. Sie bietet ein gutes Fassungsvermögen, das für die meisten Arbeiten ausreicht. Auch Verarbeitung und Handhabung sind grundsätzlich gut. Nur die notwendige Pumparbeit stört etwas. Man muss hier auffällig viel pumpen, um die Flasche nutzen zu können. Zudem zeigt dann noch das Schaumbild Schwächen, das gerne noch fester und dichter sein dürfte. Es gibt daher Vorteile und auch klare Schwächen weshalb ein reibungsloser Produktauftritt nicht ganz gelingt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Di Martino al4002 F Pumpe A Druck

Bei Amazon kaufen
17,95 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 15.09.2019 um 19:50 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Di Martino al4002 F Pumpe A Druck gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?