Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Felgenreiniger – für einen glänzenden Auftritt Ihres Autos

Das Auto ist immer noch des Deutschen liebster Schatz. Umso wichtiger ist es daher, dass dieses auch immer gut gereinigt und gepflegt wird. Die Autofelgen sind dabei so etwas wie die Visitenkarten des Autos. Schöne Felgen fallen einem Betrachter sofort in den Blick. Daher sollte auf deren Reinigung besonders Wert gelegt werden. Mit dem richtigen Felgenreiniger ist das kein Problem. Sie werden in diesem Artikel alles erfahren, was Sie über Felgenreiniger wissen müssen. Wir zeigen Ihnen nicht nur, was einen guten Felgenreiniger ausmacht, sondern stellen Ihnen auch die Vor- und Nachteile von Felgenreiniger vor und erklären außerdem, wo Sie Felgenreiniger günstig kaufen können.

Felgenreiniger Test 2019

Ergebnisse 1 - 14 von 14

Sortieren nach:

Was ist ein Felgenreiniger?

FelgenreinigerInsbesondere nach dem Ende des Winters sollte das Auto gründlich mit Mitteln wie Autoshampoos oder Autopflege Sets gereinigt werden, um die zahlreichen Verschmutzungen durch Schnee, Regen, Dreck und das Streusalz auf den Straßen loszuwerden. Doch in den maschinellen Waschanlagen werden oft nicht alle Verschmutzungen rückstandslos entfernt. Insbesondere an schwer erreichbaren Stellen, wie den Felgen, lagern sich daher festsitzende Drecksreste ab. Um diese effizient zu entfernen gibt es spezielle Felgenreiniger.

» Mehr Informationen

Diverse Erfahrungen haben gezeigt, dass nur diese die starken Verschmutzungen, insbesondere zwischen den Speichen der Felgen lösen können. Die spezielle chemische Zusammensetzung der Felgenreiniger sorgen dafür, dass der Schmutz vom Material gelöst wird und sich dann leicht mit einem Lappen und Wasser abspülen lässt und so für einen perfekten Felgenglanz sorgen. Gute Felgenreiniger lassen Ihr Fahrzeug, egal ob Auto oder Motorrad, so wieder in bestem Lichte erstrahlen.

Worauf sollte beim Felgenreiniger Kaufen geachtet werden?

Für die Reinigung der Autofelgen sollte ein hochwertiger Felgenreiniger benutzt werden. Welcher Felgenreiniger der beste Felgenreiniger ist, erfahren Sie in einem Felgenreiniger Test . Verschiedene Felgenreiniger Tests haben teilweise deutliche Qualitätsunterschiede zwischen den verschiedenen Marken ergeben. Die Mehrzahl der eigenen Testberichte kommen zu dem Ergebnis, dass Marken wie diese zu empfehlen sind:

» Mehr Informationen
  • Felgenreiniger P21s von Dr. Wack
  • Felgenreiniger von Würth
  • Felgenreiniger von Nigrin
  • Felgenreiniger Alu Teufel oder andere Felgenreiniger von Tuga
  • Felgenreiniger von Liqui Moly
  • Felgenreiniger von Sonax

Wenn Sie Felgenreiniger kaufen wollen, sollten Sie neben den Ergebnissen zum Testsieger eines Felgenreiniger Tests auch darauf achten, ob der Reiniger säurehaltig ist oder nicht. Säurehaltiger Felgenreiniger ist zwar oft günstiger, kann unter Umständen jedoch das Material der Felge angreifen. Säurefreie Produkte sind beispielsweise:

  • Felgenreiniger von Sonax
  • Felgenreiniger Teufel von Tuga Chemie

Aber auch die anderen Hersteller haben oft eine säurefreie Variante von Reinigern im Angebot, die eine ebenso gute Reinigungsleistung erzielen, wie mehrere Testberichte aus Felgenreiniger Tests ergebenwerden. Bei der Bewertung der Reinigungsleistung wird oft der Sonax Xtreme Felgenreiniger als Sieger von Felgenreiniger Tests genannt.

Stellt sich noch die Frage, ob es besser ist ein Felgenreiniger Konzentrat oder einen fertigen Felgenreiniger zu kaufen. Der Vorteil eines Konzentrats ist, dass Sie das Mischungsverhältnis je nach Härte der Verschmutzung variieren können. Außerdem ist es ergiebiger als ein fertig gemischter Felgenreiniger. Bei einem Mischungsverhältnis von 1:1, wenn Sie also ein Teil Reiniger mit der gleichen Menge Wasser vermischen, werden aus 5 Liter Felgenreiniger schnell 10 Liter.

Felgenreiniger – Vor- und Nachteile

  • auch hartnäckige Verschmutzungen werden gelöst
  • Stellen, die die Bürste einer Waschanlage nicht erreicht, können gereinigt werden
  • gepflegte Felgen sehen besser aus und erhöhen den Wiederverkaufswert
  • säurehaltige Reiniger können das Material angreifen und unschöne Spuren hinterlassen
  •  wegen der im Reiniger enthaltenen Chemikalien sollte nur auf ausgewiesenen Auto-Waschplätzen gereinigt werden

Tipps für die richtige Anwendung von Felgenreiniger Mitteln

Um ein entsprechend strahlendes Ergebnis zu erzielen, sollten Sie die folgenden Tipps zur richtigen Anwendung von Felgenreiniger beherzigen:

» Mehr Informationen
Schritte Beschreibung
Die richtige Schutzkleidung Da die verwendeten Chemikalien die Haut reizen können, sollten unbedingt Handschuhe bei der Felgenreinigung getragen werden. Außerdem sollten Sie nicht ihre beste Kleidung tragen, da diese nass werden könnte.
Die richtigen Hilfsmittel Ein Felgenschwamm und eine Bürste eignen sich perfekt, um hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen. Dabei sind harte Materialien, wie ein Kratzschwamm oder eine Drahtbürste zu vermeiden, da diese unschöne Kratzer auf der Felge verursachen.
Die richtige Vorbereitung Um leichte Verschmutzungen im Vorfeld zu entfernen, sollten die Felgen zuerst mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden.
Das Aufsprühen des Felgenreinigers Die gesamte Felge sollte flächendeckend mit dem Reiniger eingesprüht werden. Danach muss der Reiniger entsprechend der Hinweise des Herstellers eine gewisse Zeit einwirken. Es empfiehlt sich, immer nur eine Felge mit dem Reiniger einzusprühen und die Einwirkzeit abzuwarten. Andernfalls könnte die Einwirkzeit leicht überschritten werden und die Felgen womöglich Schäden nehmen.
Das Säubern der Felge Ist der Reiniger entsprechend eingewirkt, so werden mit dem Schwamm oder der sanften Bürste die Verschmutzungen entfernt.
Das Absprühen des Reinigers Sind alle Verschmutzungen entfernt, nehmen Sie wieder den Hochdruckreiniger zur Hand und spritzen die Reste von der Felge. Konnten noch nicht alle Verschmutzungen gelöst werden, sollte der Vorgang wiederholt werden.
Die richtige Nachbehandlung Im Anschluss sollte die Felge mit einem Mikrofasertuch abgetrocknet werden. Sow erden Wasserflecken vermieden. Für einen besonderen Felgenglanz kann anschließend noch ein Glanzspray oder spezieller Felgenwachs aufgetragen werden. Auch eine Politur und Versiegelung der Felgen ist möglich, um neuerliche Verschmutzungen im Zaum zu halten.

Tipp: Neben der manuellen Wäsche der Felgen können Felgenreiniger auch beim Waschen in der Waschanlage genutzt werden. Hierzu führen Sie die Schritte 1-4 durch und nach Ablauf der Einwirkzeit in die Waschanlage. Die richtige Nachbehandlung sollte trotzdem nicht ausgelassen werden. Doch selbst bei sehr guten Felgenreinigern, wie dem Sonax Xtreme Felgenreiniger, ist das Ergebnis der Waschanlage ist jedoch in der Regel nicht so zufriedenstellend wie die Wäsche von Hand. Dies konnte im mehreren Felgenreiniger Tests bestätigt werden.

Wo kann ich einen Felgenreiniger kaufen?

Neben den gängigen Fachgeschäften für Autozubehör, wie ATU oder KFZTeile24, gibt es gerade im Frühjahr oft auch bei anderen Händlern, wie Aldi oder Lidl Felgenreiniger im Angebot. Auch der ein oder andere Online Shop bietet eine gutes Felgenreiniger Angebot zu einem vernünftigen Preis. Beim Preisvergleich der verschiedenen Anbieter sollten eventuelle Kosten für den Versand mit einberechnet werden, insbesondere wenn Sie den Felgenreiniger online kaufen. Ein Tipp um die Utensilien für die Felgenreinigung möglichst günstig kaufen zu können ist der Kauf eines Felgenreiniger Sets. Diese enthalten neben dem eigentlichen Reiniger oft noch wichtiges Zubehör, wie einen Schwamm und eine Bürste, sowie Glanzspray oder Wachs zur Nachbehandlung der Felge.

» Mehr Informationen

Fazit

Für die intensive Felgenreinigung und ein strahlendes Ergebnis sind Felgenreiniger unerlässlich. Wenn Sie einen Felgenreiniger kaufen möchten, sollten Sie nicht nur danach gehen, diesen möglichst günstig zu kaufen, da Sie sich sonst über das spätere Ergebnis ärgern werden. Für den normalen Privatgebrauch ist ein 5 Liter Felgenreiniger absolut ausreichend und reicht je nach Verschmutzungsgrad für mehrere Reinigungen. Es muss auch nicht immer ein Produkt der namhaftesten Hersteller wie Sonax oder Nigrin sein. So konnte beispielsweise auch der Felgenreiniger Teufel von Tuga Chemie in diversen Felgenreiniger Tests gute Ergebnisse erzielen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (72 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen