Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Gyeon Q2M Wet Coat Test

Gyeon Q2M Wet Coat

Gyeon Q2M Wet Coat
Gyeon Q2M Wet Coat

Unsere Einschätzung

Gyeon Q2M Wet Coat Test

<a href="https://www.autoradio.org/gyeon/gyeon-q2m-wet-coat/"><img src="https://www.autoradio.org/wp-content/uploads/awards/5891.png" alt="Gyeon Q2M Wet Coat" /></a>

Einschätzung
Ausstattung /
Besonderheiten
Bedienung /
Ton-Qualität
Preis-Leistung

Merkmale

  • Wet Coat
  • 1000ml
  • Sofortiger Schutz

Vorteile

  • reicht für etwa 10 Anwendungen
  • lässt sich schon im nassen Zustand aufs Fahrzeug auftragen
  • versiegelt den Lack und macht widerstandsfähig gegen Wasser und Schmutz

Nachteile

  • etwas teurer als andere Produkte
  • kann Haut- und Augenreizungen verursachen

Zubehör

  • Versiegelung

Technische Daten

Marke / HerstellerGyeon
ModellQ2M Wet Coat
Aktueller Preisca. 23 Euro

Perfekten Glanz sowie einen wasserabweisenden Effekt verspricht Hersteller Gyeon mit Hilfe seines hier angebotenen Sprays Q2M Wet Coat in der transparenten Sprühflasche. Wie gut das Produkt im Vergleich zur Konkurrenz ist und welche Vor- und Nachteile es hat, wollten wir einmal etwas genauer wissen und haben uns die Details angesehen.

Gyeon Q2M Wet Coat bei Amazon

  • Gyeon Q2M Wet Coat bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung und Besonderheiten

Ein Liter orange-transparente Flüssigkeit wird hier von Hersteller Gyeon in der transparenten Sprühflasche verkauft und soll dazu dienen, Autolacke direkt nach der Wäsche noch im nassen Zustand zu versiegeln und glänzend zu erhalten. Wasser und Schmutz können laut Hersteller nach der Anwendung effektiv abperlen, etwa 100 Milliliter braucht man offenbar pro Anwendung. Gewarnt wird auf der Packung allerdings davor, dass die Reinigungsflüssigkeit starke Augenreizungen verursachen kann. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Bedienung/Handhabung

Für ungefähr 10 Anwendungen reicht die hier angebotene Sprühflasche mit Reinigungsmittel von Hersteller Gyeon, die dazu dient, das Auto langfristig widerstandsfähig gegen Flüssigkeit und Schmutz zu machen. Sieht man sich die Erfahrungen der Anwender an, so gehen diese leider durchaus durcheinander. Manche sind begeistert von dem Produkt, andere beschreiben es als komplett wirkungslos. Ein Kunde fragt sich, ob man das Spray wirklich braucht. Bei ihm würde es zar offenbar funktionieren, andere Sprays, die im trockenen Zustand aufgetragen werden, hält er jedoch für praktischer und ähnlich effektiv. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 23 Euro im Online-Shop von Amazon. Etwas teurer als andere Versiegelungssprays, die im trockenen Zustand aufgetragen werden, ist das hier angebotene Produkt von Gyeon. Es scheint zwar bei einigen Kunden gut zu funktionieren und praktisch zu sein, welchen wirklichen Vorteil es gegenüber der Konkurrenz aber tatsächlich bietet, ist schwer ersichtlich. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Um Fahrzeuge nach der Wäsche effektiv zu versiegeln und gegen Wasser widerstandsfähiger zu machen, bietet Hersteller Gyeon hier ein Produkt an, das etwas teurer ist als andere und dafür auch im nassen Zustand schon auf den Autolack gesprüht werden kann. Einige Kunden finden das sehr gut, andere beschreiben es als wirkungslos. Welche wirklichen Vorteile damit verbunden sein sollen, wird insgesamt leider nicht richtig klar, so dass man getrost auch weniger Geld in einen guten Trocken-Versiegelungslack investieren kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Gyeon Q2M Wet Coat

Bei Amazon kaufen
22,76 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 16.07.2019 um 00:20 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Gyeon Q2M Wet Coat gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?