Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Mastiff Profi Poliermaschine Test

No Name Profi Poliermaschine

No Name Profi Poliermaschine
No Name Profi PoliermaschineNo Name Profi PoliermaschineNo Name Profi PoliermaschineNo Name Profi Poliermaschine

Unsere Einschätzung

No Name Profi Poliermaschine Test

<a href="https://www.autoradio.org/no-name/mastiff-profi-poliermaschine/"><img src="https://www.autoradio.org/wp-content/uploads/awards/5675.png" alt="No Name Profi Poliermaschine" /></a>

Einschätzung
Ausstattung /
Besonderheiten
Bedienung /
Ton-Qualität
Preis-Leistung

Merkmale

  • Geignet u.a. für: - Lack - Holz - Metall - Naturstein
  • Aluminiumdruckguss-Getriebegehäuse
  • Drehzahlvorwahl 6 Stufen von 600-3000 U/min
  • Klett-Stützteller 180 mm

Vorteile

  • Vielseitig einsetzbar
  • Ermöglicht gute Arbeitsergebnis

Nachteile

  • Fehlende Handhabungshinweise
  • Kann auf rauem Untergrund Schwierigkeiten machen

Zubehör

  • Poliermaschine

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellProfi Poliermaschine

Es gibt Polier- und Restaurierungsarbeiten, für die stärkere Maschinen nötig sind. Wenn man sich auf der Suche nach einer solchen den Markt anschaut, findet man dort auch interessante Angebote. Dazu zählt auch diese Poliermaschine von Mastiff, die mit ihren 2400 Watt schon beeindruckend ist. Doch Stärke ist nicht alles. Wir wollen uns daher diese Maschine mal näher anschauen um herauszufinden was von ihr zu halten ist.

Ausstattung und Besonderheiten

Der Hersteller meint, dass man mit dieser Poliermaschine Lack, Holz, Metall und Naturstein bearbeiten kann. Dazu braucht sie die nötige Energie und die bekommt sie per Kabel aus der Steckdose (230 Volt Wechselstrom, 50 Hertz). Ihr sechsstufiger  Drehzahlbereich liegt zwischen 500 und 3000 U/min. Ihr Stützteller hat einen Durchmesser von 180 mm und ihr Gewicht beträgt 3,0 Kilogramm. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Bedienung/Handhabung

Mit „befriedigend bis gut“ könnte man den ersten Eindruck beschreiben, den die Userkommentare bei Amazon hinterlassen. Doch es scheint auch kritischere User zu geben. So finden einige, dass die Maschine ganz gut geeignet ist zum Bearbeiten glatter Flächen, sich aber bei rauerem Untergrund schwieriger verhält. Andere hingegen scheinen mit den Arbeitsergebnissen, die sich mit dieser Maschine ermöglichen lassen, umfassend zufrieden zu sein. Weitere haben offenbar ein Problem damit, die jeweils passenden Drehzahlen herauszufinden, sodass sie an bestimmte Arbeiten mit viel zu hoher Geschwindigkeit heran gehen. Auf die richtige Handhabung scheint der Hersteller jedoch nicht hinzuweisen, was für Einsteiger dann ein echtes Problem wird. Aus den Erfahrungen, die sich mit dieser Maschine im privaten Umfeld ergeben haben, kann tatsächlich gesagt werden, das eine gewisse Erfahrung mit solchen Geräten ganz sinnvoll wäre. Routiniers können mit dem Teil aber fast alles bearbeiten und gute Ergebnisse erzielen. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Der Preis kann mit Blick auf den Markt als durchschnittlich betrachtet werden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Diese Poliermaschine vom Mastiff ist für Einsteiger gewöhnungsbedürftig, für Routiniers jedoch eine durchaus gute Wahl Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: No Name Profi Poliermaschine

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 17.10.2019 um 05:50 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Profi Poliermaschine gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?