Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

SONAX 298200 Colorwax schwarz Test

Sonax 298200 Colorwax schwarz

Sonax 298200 Colorwax schwarz
Sonax 298200 Colorwax schwarz

Unsere Einschätzung

Sonax 298200 Colorwax schwarz Test

<a href="https://www.autoradio.org/sonax/sonax-298200-colorwax-schwarz/"><img src="https://www.autoradio.org/wp-content/uploads/awards/6896.png" alt="Sonax 298200 Colorwax schwarz" /></a>

Einschätzung
Ausstattung /
Besonderheiten
Bedienung /
Ton-Qualität
Preis-Leistung

Merkmale

  • Colorwax
  • 500 ml

Vorteile

  • Lässt sich gut verarbeiten
  • Sorgt für neuen Glanz

Nachteile

  • Stärkere Kratzer werden nicht entfernt

Zubehör

Technische Daten

Marke / HerstellerSonax
Modell298200 Colorwax schwarz
Aktueller Preisca. 16 Euro
Menge500 ml

Fahrzeugpflege ist ein weites Kapitel mit besonderen Herausforderungen wenn man es selber machen will. Zur Behandlung des Lackes müssen da auch immer die richtigen Mittel gewählt werden. Wer beispielsweise ein schwarzes Auto hat, könnte sich daher für dieses Colorwax von Sonax interessieren. Wir wollen nun mal schauen, was davon zu halten sein könnte.

Sonax 298200 Colorwax schwarz bei Amazon

  • Sonax 298200 Colorwax schwarz bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung und Besonderheiten

Dieser Wachs  besteht aus Farbpigmenten und Wachsanteilen, hat aber keine Anteile von Poliermitteln. Er schützt und konserviert alle neuen und neuwertigen schwarzen Uni- und Metallic Lacke. Er sorgt für eine sattschwarze Farbtiefe und brillanten Hochglanz und ist ein witterungsbeständiger Langzeitschutz. Kleine Kratzer und Lackbeschädigungen werden durch die schwarzen Farbpigmente überdeckt und vor Korrosion geschützt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Bedienung/Handhabung

Nach dem ersten Blick auf die entsprechenden Bewertungen der User bei Amazon entsteht der Eindruck, dass die meisten dieses Colorwax von Sonax recht gut finden. Zumindest haben bislang jeweils ca. 40 Prozent der User dem Produkt vier oder gar fünf Sterne gegeben. Rund 20 Prozent gaben aber nur zwei Sterne. So wird beispielsweise bemängelt (auch von Leuten, die vier Sterne vergeben) dass der Wachs eben doch nicht alle Kratzer verschwinden lässt. Auf der anderen Seite gibt es User, die eine solche Erwartung auch für übertrieben halten, weil es eben doch kein Wundermittel, sondern nur ein Wachs ist. Wenn man das bedenkt, sei das ein gutes Mittel, um den Lack wieder besser aussehen zu lassen. Dabei würden auch leichtere Kratzer verschwinden. Manche User weisen darauf hin, dass das Auto nach dem Auftragen des Wachses wieder glänzt und dass dieser Effekt lange anhalten würde. Der Wachse lasse sich auch ohne sichtbare Schlieren auftragen. Hinsichtlich Handhabung wird dem Wachs auch eine gute Qualität attestiert, jedoch verbunden mit dem Hinweis, auf jeden Fall Handschuhe während der Arbeit damit zu tragen. Ansonsten würden die Finger schwarz, was sich nicht so leicht entfernen lasse. Der beiliegende Stift hingegen wird als „Witz“ ohne besondere Wirkung betrachtet. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 16 Euro im Online-Shop von Amazon. Preis passt, finden einige User. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit

Dieser schwarze Colorwachs von Sonax sorgt für neuen und länger anhaltenden Glanz auf neueren schwarzen Lacken und beseitigt leichtere Kratzer. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Sonax 298200 Colorwax schwarz

Bei Amazon kaufen
16,39 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 17.11.2019 um 13:20 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sonax 298200 Colorwax schwarz gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?