Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

No Name Autoradios – die günstige Wahl mit einigen praktischen Extras

No Name AutoradiosWer sein Auto im Innenbereich aufrüsten möchte, liebäugelt nicht selten mit einem neuen Radio. Autoradios sind die Basis eines guten Entertainments während der Fahrt und werden heute von zahlreichen Herstellern angeboten. Die große Auswahl an Modellen, die unterschiedlichsten Funktionen und verschiedene technische Standards machen es aber schwer, sich für eines der vielen Angebote zu entscheiden. Dazu kommt, dass es neben den Autoradios großer Marken auch noch die sogenannten No Name Autoradios gibt. Doch was sind eigentlich No Name Autoradios? Welche Angebote gibt es, in welcher Preislage werden Sie angeboten und worauf müssen Sie beim Kauf achten? Hier finden Sie die wichtigsten Fakten.

No Name Autoradio Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Was heißt No Name Autoradio?

No Name AutoradiosDie Bezeichnung No Name findet beim Einkauf mittlerweile immer häufiger Anwendung und wird auch in Vergleichen gern verwendet. Doch was heißt das eigentlich? Wenn Sie ein No Name Autoradio kaufen, entscheiden Sie sich für Radios von Handelsmarken. Diese Hersteller sind eher unbekannt, vielleicht weil sie nur ein oder wenige Modelle zur Auswahl haben. Mit ihren Autoradios orientieren sie sich aber an der Technik der großen Hersteller und versuchen auch mit diesen Schritt zu halten. Die No Name Autoradios punkten insbesondere über den Preis. So liegen diese Autoradios preislich deutlich unter dem Niveau der großen Marken.

Wichtige Aspekte beim Kauf: Darauf müssen Sie achten!

Insbesondere wenn Sie ein eng gestricktes Budget haben, sollten Sie ein Autoradio in erster Linie als Chance ansehen. Sie bekommen hier zu einem kleinen Preis ein solides Autoradio, das bei Klang und Vielfalt mit der Konkurrenz mithalten kann.

Frage Antwort
Wie sieht es mit Innovationen aus? Autoradios werden heute immer vielseitiger und abwechslungsreicher. Längst können Sie damit nicht mehr nur den Verkehrsfunk und Radio hören. Sie können damit auch Musik aus dem Web streamen. All diese Funktionen sind als Basics auch bei vielen No Name Autoradios vorhanden. An großen Innovationen fehlt es diesen Geräten aber meistens.
Sind die No Name Autoradios universell einsetzbar? Die meisten No Name Autoradios können Sie universell einsetzen. Sie bieten sich also für Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller und Baujahre an. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass Sie eventuell einzelne Verbindungen durch Adapter auf den neuesten Stand bringen müssen.
Was gibt es zu Garantie und Gewährleistung zu sagen? Wenn Sie sich für ein No Name Autoradio aus dem deutschen Handel entscheiden, haben Sie den gleichen Gewährleistungsanspruch wie bei einem Markengerät. Er umfasst also insgesamt 2 Jahre.

TIPP: Sie können die No Name Autoradios heute nicht nur online kaufen. Sie finden diese regelmäßig auch in Supermärkten und als Aktionsware im Discounter.

Vor- und Nachteile eines No Name Autoradios

Wir haben in der abschließenden Übersicht noch einmal Vor- und Nachteile zusammengestellt:

  • sehr günstiger Preis
  • solide Technik mit gutem Sound und komfortabler Anwendung
  • für Fahrzeuge unterschiedlicher Hersteller und Baujahre geeignet
  • flexibel einsetzbar
  • oftmals keine großen technischen Innovationen
  • Abstriche beim Support durchaus möglich

Fazit: Gute Preise und solide Technik treffen aufeinander

Sicherlich suchen Sie bahnbrechende Innovationen bei den No Name Autoradios vergebens. Um die Preise auf einem niedrigen Level zu halten, investieren die No Name Anbieter nicht intensiv in die Entwicklung. Wünschen Sie sich aber ein grundsolides Autoradio auf gutem technischem Niveau, können Sie durchaus in ein No Name Autoradio investieren.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,60 von 5)
Loading...