Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Autoradios mit Rückfahrkamera – für mehr Sicherheit beim Rückwärtsfahren

Autoradios mit RückfahrkameraModerne Autoradios können weitaus mehr als nur Radio empfangen. Viele Geräte besitzen ein ausgeklügeltes Navigationssystem, das Sie zum Ziel führt. Besonders praktisch sind auch Autoradios mit Rückfahrkameras, die das Einparken deutlich erleichtern. Denn oft fahren wir an Parklücken vorbei, die eigentlich nicht zu klein für unseren Wagen wären. Aufgrund der schlechten Sicht nach hinten trauen wir uns aber nicht zu, das Auto sicher hineinzumanövrieren. Hier kann ein Autoradio mit Rückfahrkamera gemäß einem Test im Internet Abhilfe schaffen. Denn die kleine Kamera erlaubt es uns zu sehen, was außerhalb unseres Blickwinkels liegt. Da es große Unterschiede zwischen den vielen Radios auf dem Markt gibt, können Sie von einem Autoradio-mit-Rückfahrkamera-Vergleich profitieren! Wir verraten Ihnen, wie Sie die besten Autoradios mit Rückfahrkamera ausfindig machen und warum Sie diese am besten online kaufen.

Autoradio mit Rückfahrkamera Test 2024

Warum ist ein Autoradio mit Rückfahrkamera sinnvoll?

Autoradios mit RückfahrkameraMit einem Autoradio-mit-Rückfahrkamera-Testsieger können Sie noch besser und schneller parken und außerdem Ihre Sicherheit im Straßenverkehr erhöhen. Denn einem Autoradio-mit-Rückfahrkamera-Test zufolge verringern Sie den toten Winkel und bekommen einen besseren Überblick auf das Geschehen hinter Ihnen. Kinder oder Tiere, die Sie durch die Heckscheibe nicht sehen können, werden durch ein gutes Autoradio mit Rückfahrkamera sichtbar.

Die Kamera ist immer dann von Vorteil, wenn Sie den Rückwärtsgang einlegen. Dementsprechend leistet ein Autoradio-mit-Rückfahrkamera-Testsieger nicht nur beim Einparken gute Dienste, sondern auch wenn Sie rückwärts um eine Ecke fahren oder rangieren müssen. Autoradios mit Rückfahrkameras sind laut Test für diverse Fahrzeughersteller erhältlich. Für die folgenden Automarken dürften Sie relativ problemlos eine passende Lösung finden:

  • Mercedes-Benz
  • VW
  • BMW
  • Ford
  • Seat
  • Opel
  • Audi

Lässt sich eine Rückfahrkamera nachrüsten?

In vielen neuen Fahrzeugen wird direkt ein kabelloses Autoradio mit Rückfahrkamera oder ein System über Funk vorinstalliert. Doch gerade in älteren Autos ist das kein Standard. Glücklicherweise können Sie die Rückfahrkamera aber einfach nachrüsten. Testberichte erklären, dass Sie die kleine Kamera von einem Fachmann einbauen und anschließen lassen können. Befindet sich in dem Wagen bereits ein Autoradio mit Display, besteht unter Umständen die Möglichkeit, die Rückfahrkamera daran anzuschließen. Wenn es kein Display gibt, muss dieses ebenfalls nachträglich angeschafft werden. Doch auch das stellt kein Problem dar. Kamera und Display werden laut Autoradio-mit-Rückfahrkamera-Test miteinander verbunden.

Tipp: Wenn Sie das Verlegen von Kabeln verhindern möchten, entscheiden Sie sich am besten für eine Rückfahrkamera, die per Funk mit dem Display kommuniziert.

Autoradio mit Rückfahrkamera im Vergleich zum Parksensor

Es gibt immer mehr Hilfsmittel, die beim Einparken assistieren sollen. Neben der Rückfahrkamera gehört dazu auch der Parksensor, der zum Beispiel via Ultraschall oder Radar operiert.

Art der Einparkhilfe So funktioniert es
Parksensor Parksensoren erkennen den Abstand zu eventuellen Hindernissen. Durch akustische Signale teilen sie diesen dem Fahrer mit. Meist geschieht das durch Pieptöne. Je kleiner der Abstand wird, desto schneller ertönen auch die Piep-Geräusche. Spätestens bei einem durchgängigen Ton sollte die Bremse betätigt werden.
Rückfahrkamera Wenn Sie ein Autoradio mit Rückfahrkamera kaufen, erscheint auf dem Display ein Bild von der Situation hinter Ihrem Wagen. Für visuell veranlagte Menschen ist das meist die bessere Lösung.

Wie Sie das richtige Autoradio mit Rückfahrkamera finden

Bevor Sie irgendein Bluetooth-Radio mit Rückfahrkamera aus der Werbung bei Lidl, Aldi, A.T.U oder eBay kaufen sollten Sie wissen, welche Eigenschaften besonders wichtig sind. Die folgende Liste kann Ihnen beim Einkauf mehr Sicherheit geben, sodass Sie sich einfach selbst ein passendes Autoradio mit Rückfahrkamera und Navi aus dem riesigen Angebot in einem Online-Shop aussuchen können. Dort stehen nämlich in der Regel besonders viele Autoradios von zahlreichen Herstellern zur Verfügung. Unsere Empfehlung ist, vor allem auf diese Punkte zu achten:

  • Das Farbdisplay sollte mindestens 7 Zoll groß sein, damit Sie auch wirklich alles gut sehen können.
  • Achten Sie darauf, ein Autoradio mit Rückfahrkamera zu kaufen, das über eine Nachtsicht-Funktion verfügt.
  • Ein Bluetooth-Radio mit Rückfahrkamera und Touchscreen erlaubt eine intuitive und schnelle Bedienung.
  • Viele Autoradios mit Rückfahrkamera sind laut Test mit Smartphones kompatibel. Achten Sie abhängig von Ihrem eigenen Smartphone darauf, dass die Kompatibilität mit Android oder iOS gegeben ist.
  • Wenn Sie möchten, dass Ihr Autoradio mit Rückfahrkamera ein Navi besitzt, sollte Sie gezielt nach einem Gerät mit GPS suchen.
  • Viele Autoradios unterstützen Apple CarPlay, sodass die Verbindung mit dem iPhone möglich ist. Doch auch Android-Autoradios sind verfügbar.
  • Weitere Extras wie eine Freisprecheinrichtung, ein MP3-Player und eine Lenkrad-Fernbedienung sind ebenfalls interessant für die Kaufentscheidung.
  • Damit das Autoradio auch in Ihren Wagen passt, sollte es das richtige Format haben. Erhältlich sind 1-Din- und 2-Din-Autoradios. Letztere werden manchmal auch als Doppel-Din-Autoradios bezeichnet.
  • Wenn das Radio mit Bluetooth ausgestattet ist, können Sie zum Beispiel die Musik auf Ihrem Smartphone darüber streamen und so den Klang der Auto-Lautsprecher genießen. Sollte das Autoradio mit Rückfahrkamera nicht kabellos sein, ist zumindest ein USB-Anschluss sinnvoll.

Tipp: Die Preise können Erfahrungen nach je nach Ausstattung stark variieren. Wenn Sie ein Autoradio mit Rückfahrkamera günstig kaufen möchten, sollten Sie deswegen genau überlegen, welche Extras für Sie besonders wichtig sind.

Was braucht ein Autoradio mit Rückfahrkamera nicht?

Viele ältere Autoradios besitzen ein CD- oder sogar ein DVD-Deck. Wenn Sie aber ein Radio mit Kamera nachrüsten möchten, können Sie auf diese beiden Optionen verzichten. Denn sowohl Musik als auch Videoinhalte können Sie mittlerweile auf vielen Radios streamen. Das funktioniert zum Beispiel, indem Sie Ihr Smartphone auf das Display des Autoradios spiegeln. Natürlich sollte der Fahrer niemals Filme schauen, sondern sich auf den Straßenverkehr konzentrieren. Für die anderen Mitreisenden kann das Streaming aber für Unterhaltung sorgen. Reines Audio-Streaming ist hingegen für alle Insassen von Vorteil. Gepaart mit einer guten HiFi-Anlage lässt sich selbst im Auto für eine erstklassige Soundqualität sorgen.

Vor- und Nachteile eines Autoradios mit Rückfahrkamera

  • bessere Übersicht beim Parken
  • mehr Sicherheit für Sie und andere Verkehrsteilnehmer
  • es kommt nicht so schnell zu Kratzern und Beulen am Fahrzeug
  • das Nachrüsten erfordert oft die Unterstützung eines Fachmannes

Autoradios von bekannten Herstellern per Versand nach Hause bestellen

Ein Test für Autoradios mit Rückfahrkamera zeigt auf, dass es zahlreiche Hersteller für die modernen Geräte gibt. In einem Online-Shop können Sie zum Beispiel nach Geräten von den folgenden Marken Ausschau halten. Die bieten zumindest Autoradios, die mit einer Rückfahrkamera kompatibel sind und einen entsprechenden Ausgang besitzen:

Machen Sie einen Preisvergleich und suchen Sie sich ein Autoradio mit Rückfahrkamera und Navi aus, das Ihnen zusagt. Das Radio mit Kamera wird Ihnen dann bis zu Ihnen nach Hause gebracht. Sie müssen also nicht erst in den Baumarkt oder zu einem entsprechenden Händler fahren. Stattdessen kommt das neue Autoradio zu Ihnen!

Zusammenfassung dieses Beitrags

Autoradios mit Rückfahrkamera - welche sind die besten?

Am besten bzw. beliebtesten ("Testsieger nach Beliebtheit auf Autoradio mit Rückfahrkamera") sind für die Kategorie "autoradio.org" folgende Produkte:

Welche Hersteller bieten eine Top-Qualität bzw. ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis?

Bitte schauen Sie sich insbesondere die nachstehenden Marken näher an: Zenec, Xomax.

Welche Preise werden für diese Produkte aufgerufen?

Das günstigste Produkt für "Autoradios mit Rückfahrkamera" auf autoradio.org kostet ca. 70 Euro und das teuerste Produkt ca. 899 Euro. Der durchschnittliche Preis aller hier gezeigten Modelle beträgt laut Angebot ca. 276 Euro. Werfen Sie auch einen Blick in unseren Preisvergleich!

Beste 12 Autoradios mit Rückfahrkamera im Test oder Vergleich von 2024

In der folgenden Tabelle zeigen wir Ihnen die Top 12 vom Autoradio mit Rückfahrkamera Test 2024 von autoradio.org.

Autoradio mit Rückfahrkamera Test bzw. Vergleich
ProduktTypen/KategorienEinschätzungVor- und NachteilePreis (aktuell)Test bzw. Vergleich
  URVOLAX Android 13 Autoradio mit Apple CarPlay
  URVOLAX Android 13 Autoradio mit Apple CarPlay Test
z.B. Multimedia Autoradio, Moniceiver, Touchscreen Autoradio4 Sterne
(gut)
Vorteile, Fahrzeuggrößen, Auflösung, Hintergrundfarben, Verbindungsmöglichkeiten, Kurze Reaktionszeit
Preis
ungefähr 360 €» Details
Zenec Z-N966 2-Din Autoradio
Zenec Z-N966 2-Din Autoradio Test
z.B. Touchscreen Autoradio, MP3 Autoradio, Autoradio mit Display4.5 Sterne
(sehr gut)
Großes Display, Vielseitige Funktionen, handhabungsfreundlich
ungefähr 899 €» Details
Zenec Z-E1010-10.1 Zoll Infotainer
Zenec Z-E1010-10.1 Zoll Infotainer Test
z.B. 2-DIN Autoradio, VW Autoradio, Skoda Autoradio4.5 Sterne
(sehr gut)
Vielseitige Features, Großes Display, Starker Sound
Kein Navi
ungefähr 340 €» Details
  Hikity Apple Car Play Autoradio
  Hikity Apple Car Play Autoradio Test
z.B. Android kompatibles Autoradio, Multimedia Autoradio, Android Auto4 Sterne
(gut)
Motorisierter Bildschirm , Lesbarkeit, Viele Funktionen, Preis, Displaygröße
Funktionalität Mirror Link
ungefähr 130 €» Details
Zenec Z-N528 Autoradio
Zenec Z-N528 Autoradio Test
z.B. Android Auto, Naviceiver, Doppel-DIN Autoradio4.5 Sterne
(sehr gut)
Gute einfache Handhabung, Vielseitige Funktionen, Gutes Farbdisplay
Kein Navi
ungefähr 429 €» Details
  Xzent X-522 Infotainer
  Xzent X-522 Infotainer Test
z.B. MP3 Autoradio, Multimedia Autoradio, Android kompatibles Autoradio4.5 Sterne
(sehr gut)
Umfangreiche Ausstattung und Funktion, Guter Sound und Empfang, handhabungsfreundlich
Kein Navi
ungefähr 399 €» Details
  Podofo Autoradio 1 Din mit Apple Carplay und Android Auto
  Podofo Autoradio 1 Din mit Apple Carplay und Android Auto Test
z.B. RDS Autoradio, Autoradio mit Rückfahrkamera, Autoradio mit Display4 Sterne
(gut)
Betriebssysteme, Zwei Versionen, Einrichtung, Größe
Platzbedarf, UKW Empfang
ungefähr 120 €» Details
Xomax XM-V779
Xomax XM-V779 Test
z.B. Fernbedienung Autoradio, Multimedia Autoradio, USB Autoradio4 Sterne
(gut)
Erweiterbares System, Großes Display, Viele Features, Guter Sound
Etwas teurer, Probleme mit dem Radio
ungefähr 90 €» Details
  Hikity Apple Carplay Autoradio
  Hikity Apple Carplay Autoradio Test
z.B. Moniceiver, 1-DIN Autoradio, Bildschirm-Autoradio4 Sterne
(gut)
Displaygröße, Bedienung, Fernbedienung, Günstiger Preis
Keine deutsche Anleitung, Qualität Rückfahrkamerabild
ungefähr 70 €» Details
  CUQI Tragbares Autoradio
  CUQI Tragbares Autoradio Test
z.B. Navi-Autoradio, Apple CarPlay, USB Autoradio4 Sterne
(gut)
Größe des Displays, Einfache Installation, Auflösung, Lieferumfang, Preis- Leistungsverhältnis
ungefähr 126 €» Details
  Hikity Wireless Carplay Autoradio 1 Din
  Hikity Wireless Carplay Autoradio 1 Din Test
z.B. Moniceiver, Navi-Autoradio, Autoradio mit Display4 Sterne
(gut)
Viele Funktionen, Einfache Handhabung, Preis
Keine Basswiedergabe
ungefähr 90 €» Details
  Podofo Autoradio mit DVD-Player
  Podofo Autoradio mit DVD-Player Test
z.B. Autoradio mit ausfahrbarem Display, Touchscreen Autoradio, RDS-Autoradio4 Sterne
(gut)
gute Ausstattung
teuer, sehr langsam
ungefähr 260 €» Details
Die Daten stammen vom 14.04.2024.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (82 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Autoradios mit Rückfahrkamera – für mehr Sicherheit beim Rückwärtsfahren
Loading...

Einen Kommentar schreiben