Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Reifenreiniger – neuer Glanz für alte Reifen

ReifenreinigerSind Sie schon mal auf die Idee gekommen, Ihre Reifen zu reinigen? Normalerweise fällt im Rahmen einer Autowäsche der Karosserie ein besonderes Augenmerk zu. Aber auch der Innenraum wird oft mit Liebe geputzt und gesaugt. Die wenigsten Autobesitzer kommen auf die Idee, die Reifen zu säubern. Das Reinigen der Reifen hat jedoch durchaus seine Berechtigung und sollte öfter im Putzplan stehen. Wir verraten, wie Sie Reifen professionell säubern und welche Mittel hierzu zur Verfügung stehen. Abgesehen hiervon verraten wir, wo Sie Reifenreiniger kaufen können und ob es einen Reifenreiniger Testsieger gibt.

Reifenreiniger Test 2022

Ergebnis 1 - 1 von 1

Sortieren nach:

Warum sollte ein Reifen gereinigt werden?

ReifenreinigerFahren Sie öfter in die Waschstraße oder nutzen Sie die Möglichkeit der Handwäsche? Während eine Waschstraße die Reifen zumindest auf der Seite reinigt, müssten Sie bei dem Handstrahler selbst an die Reifen denken. Experten zufolge ist es wichtig, dass die Reifen feucht gehalten werden, damit sie nicht spröde werden.

» Mehr Informationen

Zusätzlich sehen Sie beim Reinigen der Reifen, ob sich Steine im Profil befinden und können diese entfernen. Immerhin kann sich solch ein Stein während des Fahrens lösen und gegen die Karosserie des Autos geschleudert werden. Das kann zu einer Verletzung der Lackschicht führen.

Tipp: Nicht nur die Reifen eines Autos sollten regelmäßig gereinigt werden. Auch die Reifen vom Fahrrad oder Motorrad sollten mit der gleichen Sorgfalt behandelt werden.

Welche Mittel stehen für eine Reifenreinigung zur Verfügung?

Die meisten Hersteller behaupten von ihren Produkten, dass es sich stets um den besten Reifenreiniger handelt. Ob das stimmt oder nicht, finden Sie über einen persönlichen Reifenreiniger Test heraus. Nehmen Sie hierzu mehrere Produkte unter die Lupe, die Sie in folgenden Kategorien finden:

» Mehr Informationen
  • Reifenpfleger
  • Autoreifen-Reiniger
  • Reifenreiniger fürs Motorrad
  • Reiniger für Felgen

Einige dieser Mittel bieten die Hersteller in Form eines Sprays, einer Creme oder als Schaum an. Die meisten tragen Sie auf die Reifen auf, indem Sie auch das Profil damit behandeln. Lassen Sie das Mittel je nach Herstellerangabe eine geraume Zeit einwirken. Durch das Einwirken weicht auch festsitzender Schmutz auf und kann anschließend abgespült werden.

Das Reinigen und die Pflege des Reifenprofils ist besonders wichtig, da ein mit Schmutz befülltes Profil die Bodenhaftung verschlechtert. Insbesondere bei Regen tritt das bekannte Phänomen Aquaplaning schneller ein.

Welche guten Reifenreiniger sind erhältlich?

Viele Mittel werden als Spray angeboten, weshalb Sie zusätzlich einen Reifenpflege Spray Test erstellen können. Schließlich bestehen auch Reifenpfleger aus verschiedenen Inhaltsstoffen und führen so zu verschiedenen Eigenschaften. Einige dieser möchten wir nun näher erläutern:

» Mehr Informationen
Variante Eigenschaften
Reifenreiniger fürs Auto Dank dieser Sprays erscheinen alte Reifen wieder glänzend und werden mit einer Schutzschicht überzogen. Diese Schicht schützt jeden Reifen aus Gummi vor Witterungseinflüssen, die den Reifen schneller altern lassen.
Reifenglanz Gel Diese Mittel konzentrieren sich auf den Reifenglanz. Sie dringen tief ein, wodurch jeder Reifen über mehrere Wochen hinweg schwarz erscheint und nicht verblasst.
Mittel zum Felgen reinigen Solche Sprays eignen sich zur Reinigung der Felgen. Sie lösen lockeren und festsitzenden Schmutz, der sich anschließend problemlos wegwischen lässt. Teilweise können diese Mittel nicht nur die Felgen reinigen, sondern vor Salz im Winter schützen.
Kombipräparat Mit einem Kombipräparat können Sie die Reifen reinigen und zugleich die Felgen behandeln. Aus diesem Grund sollten Sie diese Mittel auch in Ihren Reifenpflege Spray Test einbeziehen.
Reifenreiniger fürs Motorrad Bei einem Motorrad sollte ein dafür geeignetes Mittel verwendet werden. Nur diese verhindern, dass sich auf den Reifen ein Schmierfilm bildet, der beim Motorradfahren gefährlich wird.

Beachten Sie bei Ihrem Reifenreiniger Vergleich zusätzlich, wie lange das Mittel einwirken muss. Eine kurze Wirkdauer reduziert die Arbeitszeit beim Reifen reinigen, während das gleiche Ergebnis erzielt wird.

Mit welchen Vorteilen und Nachteilen begeistern Reifenreiniger?

Bei der Anwendung eines Reifenreinigers stehen Ihnen zahlreiche Vorteile zur Verfügung, denen nur eine geringe Anzahl an Nachteilen gegenübersteht:

  • Ein Reiniger für Autoreifen löst auch festsitzenden Schmutz und verhindert so Beschädigungen an den Reifen.
  • Steine lassen sich ebenfalls lösen, weshalb eine Beschädigung des Autolacks vermieden wird.
  • Reifen erscheinen im neuen Glanz und sehen nicht mehr matt aus.
  • Alle Reifen werden vor den negativen Folgen durch UV-Strahlen und Auftausalz geschützt.
  • Ölhaltige Autoreifen-Reiniger können die Straßenhaftung verschlechtern, da sie einen Film über den Reifen legen.
  • Manche Mittel müssen lange einwirken.

Wie finde ich den besten Autoreifen-Reiniger?

Nachfolgende Kaufkriterien unterstützen Sie bei Ihrer Suche nach dem eigenen Reifenreiniger Testsieger, weshalb Sie diese in Ihren persönlichen Reifenreiniger Test einbeziehen sollten:

» Mehr Informationen
  • Wählen Sie zuerst, ob es für die Autopflege ein Spray oder ein Schaum werden soll. Ein Spray können Sie einfacher anwenden, wenn Sie zum Beispiel in eine Waschstraße fahren. Für einen Schaum benötigen Sie immer einen Schwamm.
  • Beachten Sie die Verpackungseinheit. In einem Spray befinden sich 500 oder 1.000 Milliliter. Es gibt aber auch große Verpackungen mit 10 Liter Inhalt, das Sie in die vorhandene Sprühflasche umfüllen können.
  • Wenn Sie einen Reifenreiniger fürs Auto suchen, können Sie auch ein Kombipräparat wählen, mit dem Sie die Felgen behandeln dürfen.
  • Fürs Motorrad gibt es spezielle Mittel, manchmal eignet sich auch ein Autoreifen-Reiniger.

Welche Marken und Hersteller bieten die besten Produkte an?

Um mit Ihrem eigenen Reifenreiniger Test erfolgreich zu sein, können Sie nachstehende Marken einbeziehen:

» Mehr Informationen

Führen Sie zwischen diesen Marken ebenfalls einen Reifenreiniger Vergleich durch, um ein Komplettset zu finden. Sonax verkauft die Mittel oft zusammen mit dem passenden Schwamm oder der Felgenbürste. Notfalls können Sie diese separat erwerben.

Wo kann man Reifenreiniger kaufen?

In einem Baumarkt, bei A.T.U. oder bei ebay finden Sie Reifenreiniger, allerdings nur in einer sehr geringen Auswahl. Ihren per Reifenreiniger Test ermittelten Favoriten finden Sie mit Sicherheit in einem Online-Shop, bei dem Sie den Reifenreiniger sogar günstig kaufen können. Dafür sorgt ein Preisvergleich, über den Sie ein spannendes Angebot mit einem kostenlosen Versand finden. Generell lässt sich sagen, dass in einem Online-Shop günstigere Preise vorhanden sind.

» Mehr Informationen

Sollten Sie zwischen einigen Autoreifen-Reinigern schwanken, können Sie die Erfahrung und Empfehlung anderer Fahrzeugbesitzer lesen. Diese ergänzen andere Testberichte und spiegeln die Wirksamkeit der Mittel wider. Gleiches trifft auch auf Reiniger für Motorradreifen oder für Fahrradreifen zu.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Möchten Sie diesen Artikel bewerten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (56 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
Reifenreiniger – neuer Glanz für alte Reifen
Loading...

Einen Kommentar schreiben