Autoradio Test & Vergleich – viele neue Produkte für Sound-Kenner

Im Autoradio Test 2014 von autoradio.org finden Sie die besten und beliebtesten Radios für ihr Auto im Vergleich. Lassen Sie sich beraten und wählen Sie aus vielen verschiedenen Typen und Marken ihr Wunschmodell aus. Dank der günstigen Preise unseres bekannten Kooperationspartners Amazon können Sie zukünftig auch unterwegs einen guten Sound genießen!

Autoradio Test 2014

Ergebnisse 1 - 41 von 41

sortieren nach:

Raster Liste

AutoradioAuf kurzen Strecken mag eine Autofahrt ohne musikalische Untermalung ja noch halbwegs erträglich sein. Doch gerade wenn man allein auf Achse ist und Hunderte Kilometer vor sich hat, ist das Autoradio oft die einzige Möglichkeit zur Zerstreuung. Denn aus Sicherheitsgründen ist das Tragen eines Kopfhörers auf beiden Ohren nicht erlaubt. Und selbst wenn man mit mehreren Personen auf dem Weg in den Urlaub ist, wird sich gerade der Nachwuchs früher oder später melden, weil auch das Lesen und Spielen nicht mehr vor der typischen Reise-Langeweile schützt. Eltern, die ihren Kindern in solchen Momenten umfangreiche Abwechslung von der Tristesse der Autobahnen bieten können, haben berechtigte Hoffnung auf Ruhe – zumindest für einen Teil der Fahrt. Autoradio.org aber vergisst noch eine weitere Zielgruppe moderner Autoradios im Test nicht: Die Personen, die von Berufs wegen Tag für Tag teilweise enorme Wege zurücklegen. Berufskraftfahrer wissen vor allem die modernen Technologien zu schätzen, die in neuen Autoradios zum Einsatz kommen. Das alte Kassetten-Autoradio hat im Grunde ausgedient, wobei es nach wie vor immerhin noch eine gewisse Auswahl dieser Geräte im Handel gibt. Denn die Hersteller möchten auch traditionsbewusste Konsumenten nicht außer Acht lassen.

Autoradios erleichtern heute die Navigation

Autoradio mit NaviGrundsätzlich aber ist im Prinzip wenigstens das CD Autoradio im Test zum Klassiker geworden, das auch in Neuwagen schon vor Jahren zum Standard wurde. Immer schneller sorgten neue Entwicklungen dafür, dass Verbraucher alle Technologien, die man vielleicht schon von Zuhause kennt, auch im fahrbaren Untersatz einsetzen kann. Ein Meilenstein, auf den wohl kein Mensch mehr verzichten möchte, ist das Navigationssystem. Und natürlich finden Sie im Test schon deshalb Autoradios mit Navigationssystem. Gleiches gilt für ein Autoradio mit Freisprecheinrichtung. Viele Automobilhersteller statten Ihre Autos mit solchen Systemen aus, damit die Fahrer nicht unnötig abgelenkt werden. Allerdings sind die Kosten dieser Autoradios im Test ab Werk mitunter recht hoch. Viele Verbraucher haben auch Interesse an einer Nachrüstung für ein älteres Fahrzeug, was die Auswahl nochmals erhöhen kann, ebenso gut aber einen genauen Vergleich nötig macht.

Im Autoradio Test spielen Aspekte wie die Kompatibilität eine bedeutende Rolle. Ebenso müssen Sie überprüfen, ob Sie Ihr Wunsch-Gerät – und dies betrifft ausnahmslos alle verfügbaren Autoradios – ohne Probleme in Ihr Fahrzeug eingebaut werden kann. Mancher Auto-Hersteller arbeitet in der Mittelkonsole mit eigenen Größen-Standards, so dass Sie möglicherweise weitere Gehäuse und Rahmen zur Anpassung an das Format kaufen müssen. Bei einem extra günstigen Modell aus dem Autoradio Test kann dies letztlich zu einem spürbaren Anstieg der Gesamtausgaben führen. Spätestens dann, wenn Sie das Autoradio von einem Profi einbauen lassen müssen.

Per USB und Bluetooth erweitern Sie Ihre Möglichkeiten

BluetoothMP3 Autoradios und Bluetooth Autoradios sind inzwischen etablierte Produkte, die Ihnen im Test aber allemal hinsichtlich der technischen Ausstattung und des Preis-/Leistungsverhältnisses einiges bieten. So können Sie bei einem Autoradio mit Bluetooth-Anschluss vielfach laut Vergleich nicht nur Ihr Smartphone, sondern auch Tablets oder neuere MP3-Player anschließen. Legen Sie Wert auf möglichst umfangreiche Optionen für den Anschluss von Speichermedien, ist ein USB Autoradio vielfach die beste Wahl. So können Nutzer USB-Sticks, externe Festplatten und andere Elektrogeräte verwenden. Vorausgesetzt, das Autoradio ist für diese Art der Steuerung geeignet. Ein Autoradio mit Bildschirm kann den Testberichten gemäß hier ein guter Weg sein. Denn wie sonst könnte man sehen, welche MP3s oder Videos man über das Autoradio eigentlich genießen kann. Videos? Die Autoradio Tests zu den verschiedenen Geräten von Marken wie JVC, Sony, Blaupunkt und vielen anderen Herstellern zeigen, dass es bereits das eine oder andere bezahlbare DVD Autoradio gibt. In diesem Fall müssen natürlich Monitore und entsprechende Möglichkeiten für die Klang-Übertragung vorhanden sein. Und noch etwas gilt es zu beachten: Für den Fahrer ist der Film-Genuss ein absolutes No-go. Also Augen auf die Straße! In die Kopfstützen eingebaute Bildschirme aus dem Autoradio Test können aber Personen auf der Rückband eine kurzweilige Fahrt verschaffen.

Radios und Lautsprecher müssen kompatibel sein

Auto LautsprecherSelbst Touchscreen Autoradios für besonders leichte Handhabung und Geräte im Retro-Design als Reminiszenz an die gute alte Autoradio-Zeit finden Sie im Vergleich zu günstigen Preisen, wenn Sie genau abwägen. Doch selbst wenn Sie am Ende die Testsieger bestellt haben, können Probleme auftreten, weil Sie wichtige Punkte im Autoradio Test vergessen haben. So können die besten Autoradios nur so gut sein, wie es die angeschlossenen Lautsprecher zulassen. Sound-Liebhaber nutzen nicht einfach nur Einbaulautsprecher, sondern machen den Wagen gerne zur rollenden Diskothek. Für den Anschluss von Subwoofern, Vor- und Endstufen sowie weiteren Geräten wie zusätzlichen Equalizern und Wandlern muss das Autoradio geeignet sein. Das bedeutet, dass Sie im Autoradio Test neben der Ausstattung ganz genau kontrollieren müssen, welche Anschlüsse vorhanden sind. Und natürlich muss auch die nötige Leitungsfähigkeit der Lautsprecher gesichert sein. Ist das Autoradio im Test überdimensioniert ausgewählt worden, könnte dies schnell zu einem irreparablen Schaden an den Lautsprechern führen. Auf die Garantie-Leistung sollte man sich in solchen Fällen nicht verlassen!

Zubehör darf im Autoradio Test nicht vergessen werden

KassettenadapterDurch die gezielte Vergleichsarbeit in Autoradio Tests erhalten Sie eine Übersicht über den jeweiligen Lieferumfang, den die Hersteller bei Produkten vorsehen. Bügel für die Montage, Halterungen, Adapter für den Wechsel von USB auf Bluetooth und Rahmen – die Investition für all solche Extras können Sie sich sparen, wenn Sie ein Autoradio mit Komplettausstattung kaufen, um kein weiteres Zubehör bestellen zu müssen. Einzig bei den hochwertigen Video- und Audio-Kabeln und Lautsprecher-Boxen werden Sie oft wohl doch gerne etwas mehr anlegen. Denn an dieser Stelle steht es um die Qualität nicht generell zum Besten. Gerade bei den mitgelieferten Kabeln für die Installation der Autoradios wird nicht selten gespart. Für ein paar Euro extra pro Kabel-Meter gibt’s oft schon echten Profi-Sound. Sofern die Technik insgesamt stimmt.

Autoradio – Testen und von Amazon liefern lassen

AmazonNachdem Sie auf die Testberichte und den Vergleich von autoradio.org als Basis Ihrer Kaufentscheidung vertraut haben, können Sie Ihr zukünftiges Autoradio günstig und mit allem Drum und Dran bei unserem Partner Amazon kaufen. Von der dort gebotenen Produkt-Vielfalt werden Sie begeistert sein. Denn so erleben Sie, dass es neben dem Autoradio mit CD und einem Bluetooth-Autoradio noch viel mehr zu entdecken gibt, was auch für Sie im Autoradio Test durchaus interessant sein kann. Denn der nächste Stau kommt bestimmt! Ab 29 Euro Warenwert erhebt der Online-Shop nicht einmal eine Versandgebühr!